Zuckerfreie Brownie-Bällchen

In der Fastenzeit verzichten viele auf Süßigkeiten, auch ich habe die letzten Jahre immer auf industriell hergestellte Süßigkeiten verzichtet. Dieses Jahr esse ich in der Fastenzeit zwar kein Palmöl, aber auch da kommen mir selbst gemachte süße Köstlichkeiten sehr entgegen, weil ich genau weiß was drin ist und ohne "schlechtes Gewissen" genießen kann.

Diese Brownie Bällchen sind ratzfatz gemacht, gelingen immer und schmecken total schokoladig. Ein perfekter Snack zum Kaffee am Nachmittag oder als kleine Nachspeise.

Probiert sie unbedingt aus! :)