Zimt-Honig Osterhasen

Ostern steht vor der Tür! Falls du für die Osterjause oder das Osterfrühstück noch etwas Inspiration brauchst: hier ist sie. Diese Osterhasen aus Germteig, gefüllt mit einer herrlichen Honig-Zimt Füllung, schmecken nicht nur gut, sondern sind auch eine dekorative Aufwertung am Tisch. Sie eignen sich auch sehr gut als kleines Geschenk.




Zutaten für 15 Stück:


Für den Teig

· 250ml Milch/Pflanzendrink

· 40g Butter

· ½ Würfel Germ

· 60g Honig

· 180g Dinkelvollkornmehl

· 300g Dinkelmehl glatt

· 1 TL Salz


Für die Füllung:

· 80g Butter

· 100g Honig

· ½ TL Zimt

· 3 EL ungesüßtes Apfelmus


1 Ei zum Bestreichen

Hagelzucker oder Mandelplättchen zum Garnieren


Zubereitung:

  • Butter für den Teig schmelzen, Milch hinzugeben, Honig dazugeben. Die Germ hineinbröckeln (die Flüssigkeit darf nicht zu heiß sein!) und gut umrühren.

  • Das Mehl mit dem Salz und dem flüssigen Gemisch vermengen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Diesen Teig ca. eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

  • Teig dann noch einmal mit den Händen durchkneten, ein kleines Stück Teig zur Seite legen (wird für die Hasenschwänze gebraucht). Den restlichen Teig auf wenig Mehl zu einer geraden Teigplatte ausrollen.

  • Für die Füllung die Butter schmelzen und mit Honig, Zimt und Apfelmus verrühren.

  • Die Füllung auf der Teigplatte verstreichen und dann die Teigplatte zusammenklappen und am Rand leicht festdrücken.

  • Die Platte einmal in der Mitte durchschneiden und dann von den Platten gleichmäßige Streifen abschneiden. Diese ineinander eindrehen und dann den Teigstrang U-förmig auflegen und die Enden überkreuzen.

  • Aus dem übriggebliebenen Teig kleine Kugerl formen und dann in die in die untere Rundung des überkreuzten Teigstranges setzen.

  • Mit einem verquirltem Ei bestreichen und die Hasenschwänzchen mit Hagelzucker oder Mandelblättchen bestreuen.

  • Im vorgeheizten Ofen bei 180° circa 20 Minuten backen, bis sie oben schön goldbraun sind.




Frohe Ostern und eine schöne genussvolle Zeit!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter